News

Februar 2015 -

Polypen können kindliche Hörstörungen begünstigen

Etwa 90 Prozent aller Kinder erkranken bis zum dritten Lebensjahr mindestens einmal an einer Mittelohrentzündung. Bis zu viermal jährlich...mehr…


Januar 2015 -

Bluthochdruck-Medikamente begünstigen „Kloß im Hals“

Einen Kloß im Hals spüren – viele äußern diese Redewendung, wenn sie aufgeregt, ängstlich oder auch gerührt sind, kurzum nicht sprechen...mehr…


November 2014 -

Infekte nicht auf die leichte Schulter nehmen

Sie gehören zur kalten Jahreszeit mit dazu: grippale Infekte. Durchschnittlich plagen sich Erwachsene bis zu dreimal im Jahr und Kinder im...mehr…


November 2014 -

Die häufigsten Kinderkrankheiten, heute Pfeiffersches Drüsenfieber

Zu den häufigsten Kinderkrankheiten aus der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde gehört zum Beispiel das Pfeiffersche Drüsenfieber. Pfeiffersches...mehr…


Oktober 2014 -

E-Zigaretten eignen sich nicht als Entzugsmittel

Dampfen statt Qualmen? Trotz dass der erste Ansturm auf elektronische Zigaretten bereits vorüber ist, steigt der weltweite Konsum immer...mehr…


Oktober 2014 -

Die häufigsten Kinderkrankheiten, heute grippale Infekte

Zu den häufigsten Kinderkrankheiten aus der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde gehören zum Beispiel grippale Infekte. Grippale Infekte sind meist...mehr…


September 2014 -

Die häufigsten Kinderkrankheiten, heute Mittelohrentzündungen

Zu den häufigsten Kinderkrankheiten aus der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde gehören auch Mittelohrentzündungen. Etwa 90 Prozent aller Kinder...mehr…


September 2014 -

Schwerhörigkeit: Hörgeräte unbedingt tragen

Unter Schwerhörigkeit leidet ab dem 60. Lebensjahr mehr als jeder Dritte. Mit 70 Jahren ist sogar mehr als jeder Zweite betroffen....mehr…


August 2014 -

Die häufigsten Kinderkrankheiten, heute Mandelentzündungen

Es ist ganz normal, dass Kinder häufiger krank werden als Erwachsene. Kinder kommen nämlich nicht mit einem voll ausgebildetem Immunsystem...mehr…


Juli 2014 -

Anosmie: Wenn die Riechzellen nicht mehr arbeiten

Der Duft von gekochtem Kaffee oder frischem Brot, Blütenduft, der Geruch frisch gemähter Wiesen – wer nicht mehr riechen kann, verliert...mehr…


Mai 2014 -

Wenn die Nase läuft, hilft der Laser

Für Allergiker ist das Frühjahr die schlimmste Zeit im Jahr: Während die meisten sich am frischen Grün der Bäume und wärmenden...mehr…


März 2014 -

Was die Zunge verrät

Sie ist ein wahres Multitalent: die Zunge. Ohne sie wären viele alltägliche Dinge wie Schmecken, Sprechen, Saugen oder Schlucken nicht...mehr…


Februar 2014 -

Geräusche unterdrücken Tinnitus auf neuronaler Ebene

Tinnitus hat viele Gesichter. Allen Formen gemeinsam: Sie lassen Betroffenen kaum einen Moment der Ruhe und Entspannung. Tinnitus gilt...mehr…


Januar 2014 -

Nase voll?

Triefende Nasen haben derzeit Hochsaison. Doch mehr als zwei Millionen Menschen leiden auch an verstopften Nasen, wenn sie nicht richtig...mehr…


Dezember 2013 -

Lagerungsschwindel: Schnelle Hilfe vom HNO-Arzt

Etwa jeder Zehnte leidet im Laufe seines Lebens unter akuten Schwindelanfällen. Eine der häufigsten Ursachen für solche plötzlichen...mehr…



HNOnet NRW eG
Sitz:

HNOnet NRW eG
Hohenstaufenring 48-54
50674 Köln
Geschäftsstelle:
c/o Frielingsdorf
Consult GmbH
Hohenstaufenring 48-54
50674 Köln
Kontakt:
Telefon  (0221) 13 98 36 - 69
Telefax  (0221) 13 98 36 - 65


www.hnonet-nrw.de