Einige unserer Bemühungen möchten wir auch Nicht-Mitgliedern zugänglich machen. Projekte wie die Entwicklung eines Wahlleistungskompendiums oder der Broschüre „Natürlich gesund“ stellen auch für Ärzte weit über die Grenzen von Nordrhein-Westfalen ein hilfreiches Instrument für die tägliche Arbeit in der Praxis dar. Zudem helfen sie, die Qualität in der HNO-Heilkunde zu verbessern sowie gegenüber KVen und Krankenkassen einheitlicher aufzutreten.

Über Wahlleistungen in der Medizin wird viel diskutiert. Doch Klarheit bezüglich dieser Leistungen herrscht kaum irgendwo. Mit dem Ziel, Transparenz zu schaffen, haben wir ein sogenanntes Wahlleistungskompendium entwickelt. Es macht deutlich, dass auch im HNO-Bereich eine qualifizierte Versorgung nur mit Wahlleistungen möglich ist, sich dies sekundär positiv auf die Honorare auswirkt und es möglich ist, die im SGB V, § 12 vorgegeben WANZ-Kriterien zu erfüllen.

Da sich die Wahlleistungen immer wieder ändern, haben wir eine Neuauflage unseres HNOnet-Wahlleistungskompendiums erstellt.

WahllleistungsKompendium2019
Hier geht's zum Bestellformular des Wahlleistungskompendiums